Blog

Buchtipps: Sachbuch

Carolin Kebekus. Es kann nur eine geben (2021)

Konkurrenz unter Frauen ist das Thema, dessen sich die Comedienne Carolin Kebekus in diesem Buch angenommen hat. Mit dem Anspruch, ein feministisches Buch zu schreiben, ist sie gestartet. Das ist ihr auch – jedenfalls in der ersten Hälfte des Buches – gut gelungen. Dass es auch humorvoll ist, macht die Lektüre nicht nur erhellend, sondern… Weiterlesen Carolin Kebekus. Es kann nur eine geben (2021)

Buchtipps: Sachbuch

Nicole Seifert. Frauen Literatur (2021)

Schon am Begriff „Frauenliteratur“ scheiden sich die Geister – und auch die Literaturwissenschaftlerin Nicole Seifert tut sich mit ihm schwer. Unter anderem deshalb ist der Teil „Frauen“ durchgestrichen. Denn auch die Literatur von Frauen sollte selbstverständlicher Bestandteil der Literatur sein – warum das so sein sollte, aber nicht so ist, stellt Seifert in diesem Buch… Weiterlesen Nicole Seifert. Frauen Literatur (2021)

Buchtipps: Sachbuch

Regine Rompa. Unser Hof in der Bretagne (2019)

Ein Leben führen, das möglichst wenig Schaden anrichtet, das war das hehre Ziel der Autorin und ihres Freundes bei ihrem Ausstieg aus dem Berliner Hamsterrad. In diesem unterhaltsamen Bericht können wir dieses Abenteuer bequem von zu Hause aus miterleben … Und hoffentlich auch mal über unseren eigenen Lebensstil nachdenken! Autorin Regine Rompa und ihr Freund… Weiterlesen Regine Rompa. Unser Hof in der Bretagne (2019)

Buchtipps: Sachbuch

Elke Heidenreich. Hier geht’s lang! Mit Büchern von Frauen durchs Leben (2021)

Ein sehr persönlicher Bericht der bekannten Literaturvermittlerin zu den Büchern, die sie von klein auf prägten. Vor allem im Hinblick auf die Bücher von Frauen. Und davon gab es sehr viele und sehr viele sehr gute! Geboren 1943, also noch während des Krieges, hat die kleine Elke nicht automatisch Zugang zu Büchern und zu Bildung.… Weiterlesen Elke Heidenreich. Hier geht’s lang! Mit Büchern von Frauen durchs Leben (2021)

Buchtipps: KrimiLiebe

Luis Sellano. Portugiesisches Schicksal (2021)

Die große Verschwörung in Lissabon geht in eine neue Runde: Ex-Polizist Henrik Falkner geht dem Tod einer jungen Frau nach, die vor fünf Jahren nach einem Restaurantbesuch starb. Wie immer ist der Ausgangspunkt mehr als schwach, das Ermittlungsergebnis aber ungeheuerlich und der Weg dorthin dramatisch. In alten Steuerunterlagen, die Henrik Falkner zufällig durchblättert, wecken die… Weiterlesen Luis Sellano. Portugiesisches Schicksal (2021)

Büchermenschen, Buchtipps: Sachbuch

Stefan Bollmann. Frauen, die schreiben, leben gefährlich (2006)

Kurzporträts von 47 Schriftstellerinnen, von Hildegard von Bingen bis Arundhati Roy, vom Mittelalter bis heute. Kleine Schlaglichter auf weibliches Selbstbewusstsein als Autorin und gesellschaftliche Anerkennung. Frauen schrieben und schreiben unter anderen Rahmenbedingungen als Männer – bei ihnen erfolgte es immer GEGEN die Erwartungen der Gesellschaft. Was häufig zur Folge hatte, dass sie unverheiratet blieben, ausgestoßen,… Weiterlesen Stefan Bollmann. Frauen, die schreiben, leben gefährlich (2006)

Büchermenschen

Vier Fragen an Kerstin Signe Danielsson und Roman Voosen zu ihrem neuen Krimi „Die Taten der Toten“

© Linn Salgado In euren Romanen geht es häufig um politische Themen der Zeitgeschichte. In „Die Taten der Toten“ schreibt ihr über den größten Kriminalfall der schwedischen Geschichte – den Mord an Olof Palme. Wie kam es dazu? Kerstin Signe Danielsson: Der Sog des Themas ist stark: Ein großes Politikum, ein nationales Trauma, ein echter… Weiterlesen Vier Fragen an Kerstin Signe Danielsson und Roman Voosen zu ihrem neuen Krimi „Die Taten der Toten“

Buchtipps: KrimiLiebe

Voosen/Danielsson. Die Taten der Toten – Nyström/Forss 8 (2020)

Nachdem am Ende des vorherigen Bandes eine Todesschwadron bei Stina Forss eingefallen war, beschließen Forss und Ingrid Nyström, dass die Sache endlich aufgeklärt werden muss: Kann es wirklich sein, dass Forss‘ Vater der Mörder von Olof Palme gewesen ist? Forss taucht unter und Nyström und Team rollen den größten Fall der jüngeren schwedischen Geschichte noch… Weiterlesen Voosen/Danielsson. Die Taten der Toten – Nyström/Forss 8 (2020)

Tipps für bessere Texte

10 Tipps zum Korrekturlesen – für fehlerfreie Texte und deinen Ruf als Profi

Du hast einen ganz tollen Text geschrieben? Interessantes Thema, spannende Story, geniale Textstruktur, Sprache und Ton sind perfekt auf deine Zielgruppe abgestimmt. Entsprechend viel Recherche und Schreibarbeit stecken in deinem Artikel oder Blogpost, Buch oder Konzept. Du willst mit diesem Text deine Kompetenz und Professionalität unter Beweis stellen. Jetzt also schnell online mit deiner großartigen… Weiterlesen 10 Tipps zum Korrekturlesen – für fehlerfreie Texte und deinen Ruf als Profi

Tipps für bessere Texte

Für bessere Texte

Jede Botschaft braucht Worte, um bei anderen Menschen anzukommen – egal, ob Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung anbieten, ob Sie informieren oder unterhalten wollen. Erst mit einem Text, der genau auf Ihre Zielgruppe und auf das Medium (Buch, Broschüre, Internet …) zugeschnitten ist, erreicht Ihre Botschaft die Menschen, die Sie ansprechen wollen. Als erfahrener… Weiterlesen Für bessere Texte