Blog

Buchtipps: KrimiLiebe

Luca Ventura. Bittersüße Zitronen (2021)

Capri im November ist nicht gerade das Traum-Reiseziel für Touristen und die Einheimischen sind ziemlich unter sich. Als Elisa Constantini aus einer der Zitronenanbauer-Dynastien stirbt, müssen die beiden Polizisten Enrico Rizzi und Antonia Cirillo rund um den berühmten Limoncello ermitteln. Als Polizist Rizzi eines regenreichen Abends mit seiner Vespa unterwegs ist, kommt ihm eine Ape… Weiterlesen Luca Ventura. Bittersüße Zitronen (2021)

Buchtipps: KrimiLiebe

Luis Sellano. Portugiesisches Schicksal (2021)

Die große Verschwörung in Lissabon geht in eine neue Runde: Ex-Polizist Henrik Falkner geht dem Tod einer jungen Frau nach, die vor fünf Jahren nach einem Restaurantbesuch starb. Wie immer ist der Ausgangspunkt mehr als schwach, das Ermittlungsergebnis aber ungeheuerlich und der Weg dorthin dramatisch. In alten Steuerunterlagen, die Henrik Falkner zufällig durchblättert, wecken die… Weiterlesen Luis Sellano. Portugiesisches Schicksal (2021)

Büchermenschen, Buchtipps: Sachbuch

Stefan Bollmann. Frauen, die schreiben, leben gefährlich (2006)

Kurzporträts von 47 Schriftstellerinnen, von Hildegard von Bingen bis Arundhati Roy, vom Mittelalter bis heute. Kleine Schlaglichter auf weibliches Selbstbewusstsein als Autorin und gesellschaftliche Anerkennung. Frauen schrieben und schreiben unter anderen Rahmenbedingungen als Männer – bei ihnen erfolgte es immer GEGEN die Erwartungen der Gesellschaft. Was häufig zur Folge hatte, dass sie unverheiratet blieben, ausgestoßen,… Weiterlesen Stefan Bollmann. Frauen, die schreiben, leben gefährlich (2006)

Büchermenschen

Vier Fragen an Kerstin Signe Danielsson und Roman Voosen zu ihrem neuen Krimi „Die Taten der Toten“

© Linn Salgado In euren Romanen geht es häufig um politische Themen der Zeitgeschichte. In „Die Taten der Toten“ schreibt ihr über den größten Kriminalfall der schwedischen Geschichte – den Mord an Olof Palme. Wie kam es dazu? Kerstin Signe Danielsson: Der Sog des Themas ist stark: Ein großes Politikum, ein nationales Trauma, ein echter… Weiterlesen Vier Fragen an Kerstin Signe Danielsson und Roman Voosen zu ihrem neuen Krimi „Die Taten der Toten“

Buchtipps: KrimiLiebe

Voosen/Danielsson. Die Taten der Toten – Nyström/Forss 8 (2020)

Nachdem am Ende des vorherigen Bandes eine Todesschwadron bei Stina Forss eingefallen war, beschließen Forss und Ingrid Nyström, dass die Sache endlich aufgeklärt werden muss: Kann es wirklich sein, dass Forss‘ Vater der Mörder von Olof Palme gewesen ist? Forss taucht unter und Nyström und Team rollen den größten Fall der jüngeren schwedischen Geschichte noch… Weiterlesen Voosen/Danielsson. Die Taten der Toten – Nyström/Forss 8 (2020)

Tipps für bessere Texte

10 Tipps zum Korrekturlesen – für fehlerfreie Texte und deinen Ruf als Profi

Du hast einen ganz tollen Text geschrieben? Interessantes Thema, spannende Story, geniale Textstruktur, Sprache und Ton sind perfekt auf deine Zielgruppe abgestimmt. Entsprechend viel Recherche und Schreibarbeit stecken in deinem Artikel oder Blogpost, Buch oder Konzept. Du willst mit diesem Text deine Kompetenz und Professionalität unter Beweis stellen. Jetzt also schnell online mit deiner großartigen… Weiterlesen 10 Tipps zum Korrekturlesen – für fehlerfreie Texte und deinen Ruf als Profi

Tipps für bessere Texte

Für bessere Texte

Jede Botschaft braucht Worte, um bei anderen Menschen anzukommen – egal, ob Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung anbieten, ob Sie informieren oder unterhalten wollen. Erst mit einem Text, der genau auf Ihre Zielgruppe und auf das Medium (Buch, Broschüre, Internet …) zugeschnitten ist, erreicht Ihre Botschaft die Menschen, die Sie ansprechen wollen. Als erfahrener… Weiterlesen Für bessere Texte

Buchtipps: Sachbuch

Denis Scheck. Schecks Kanon (2019)

Die 100 wichtigsten Werke der Weltliteratur von „Krieg und Frieden“ bis „Tim und Struppi“ – Diese „Inhaltsangabe“ auf dem Titel von Schecks Kanon fasst gut zusammen, worum es im Buch geht: Um eine höchst subjektive und auch ungewöhnliche Auswahl eines Kanons, also der Bücher, die man als gebildeter Mensch gelesen haben sollte. Und so ungewöhnlich… Weiterlesen Denis Scheck. Schecks Kanon (2019)